Listenansicht News

Noch bis zum 12. November treffen sich die Vertrags­staaten der Klima­rahmen­konvention in Glasgow zur 26. Welt­klima­konferenz. Die COP26 soll die Um­setzung des Pariser Klima­abkommens weiter voranbringen. Die Welt­gemein­schaft ist nicht auf Kurs, um ihr selbst­gestecktes Ziel – die Begrenzung der Erd­erwärm­ung auf 1,5 Grad – zu erreichen. Die...

Lire la suite

Witterungsrückblick Rheinland-Pfalz:

In Rheinland-Pfalz lag die Mitteltemperatur im Oktober 2021 mit 9,6 °C um 0,7 °C über dem langjährigen Mittel von 8,9 °C.
Die Niederschlagsmenge lag mit 48 l/m² um circa 32 % unter dem langjährigen Mittel von 71 l/m².
Die Sonne schien mit 117 Stunden circa 19 % länger als im Mittel (98 Stunden).

Anmerkung zum...

Lire la suite

Witterungsrückblick Rheinland-Pfalz:

In Rheinland-Pfalz lag die Mitteltemperatur im September 2021 mit 15,5 °C um 2,0 °C über dem langjährigen Mittel von 13,5 °C.
Die Niederschlagsmenge lag mit 30 l/m² um circa 54 % unter dem langjährigen Mittel von 65 l/m².
Die Sonne schien mit 203 Stunden circa 40 % länger als im Mittel (145 Stunden).

Witterung...

Lire la suite

Böden sind weltweit der größte terrestrische Speicher für organischen Kohlenstoff und damit ein zentrales Element im globalen Kohlenstoffkreislauf. In den Böden der Erde ist etwa dreimal so viel Kohlenstoff gespeichert wie in der Atmosphäre.

Damit spielt der Boden als Kohlenstoffsenke eine wichtige Rolle für den Klimaschutz. Er kann unter...

Lire la suite

Witterungsrückblick Rheinland-Pfalz:

In Rheinland-Pfalz lag die Mitteltemperatur im meteorologischen Sommer 2021 mit 17,7 °C um 0,9 °C über dem langjährigen Mittel von 16,8 °C.
Die Niederschlagsmenge lag mit 287 l/m² um circa 41 % über dem langjährigen Mittel von 204 l/m².
Die Sonne schien mit 593 Stunden circa 3 % kürzer als im Mittel (608...

Lire la suite

Witterungsrückblick Rheinland-Pfalz:

In Rheinland-Pfalz lag die Mitteltemperatur im August 2021 mit 16,4 °C um 0,9 °C unter dem langjährigen Mittel von 17,3 °C.
Die Niederschlagsmenge lag mit 69 l/m² um circa 19 % über dem langjährigen Mittel von 58 l/m².
Die Sonne schien mit 161 Stunden circa 22 % kürzer als im Mittel (207 Stunden).

Witterungsrü...

Lire la suite