Listenansicht News

Seit Juni 2022 hat die Stadt Worms einen vom Stadtrat verabschiedeten Hitzeaktionsplan, für dessen Umsetzung im letzten Sommer bereits erste Strukturen gelegt wurden. Der Hitzeaktionsplan wurde im Rahmen des Projektes Hitze Sicher/Worms erstellt und in einer ersten Phase in die Umsetzung gebracht.

Die Erfahrungen und Ergebnisse, die wir im Laufe...

Weiterlesen

Witterungsrückblick Rheinland-Pfalz:

In Rheinland-Pfalz lag die Mitteltemperatur im Oktober 2022 mit 12,8 °C um 3,1 °C über dem langjährigen Mittel von 9,7 °C.
Die Niederschlagsmenge lag mit 75 l/m² um circa 14 % über dem langjährigen Mittel von 66 l/m².
Die Sonne schien mit 131 Stunden circa 30 % länger als im Mittel (101 Stunden).

Witterungsrüc...

Weiterlesen

Witterungsrückblick Rheinland-Pfalz:

In Rheinland-Pfalz lag die Mitteltemperatur im September 2022 mit 13,8 °C um 0,2 °C unter dem langjährigen Mittel von 14,0 °C.
Die Niederschlagsmenge lag mit 126 l/m² um circa 107 % über dem langjährigen Mittel von 61 l/m².
Die Sonne schien mit 152 Stunden circa 4 % kürzer als im Mittel (158 Stunden).

Anmerkun...

Weiterlesen

Gemeinsam für Klimaanpassung! Unter diesem Motto findet erstmals in Deutschland vom 12. bis zum 16. September die „Woche der Klimaanpassung“ statt. Die „Woche der Klimaanpassung“ ist Bestandteil des Sofortprogramms Klimaanpassung, das Bundesumweltministerin Steffi Lemke Ende März vorgestellt hat.

Auch das Rheinland-Pfalz Kompetenzzentrum für...

Weiterlesen

Witterungsrückblick Rheinland-Pfalz:

In Rheinland-Pfalz lag die Mitteltemperatur im meteorologischen Sommer 2022 mit 20,0 °C um 2,3 °C über dem langjährigen Mittel von 17,7 °C.
Die Niederschlagsmenge lag mit 90 l/m² um circa 56 % unter dem langjährigen Mittel von 205 l/m².
Die Sonne schien mit 875 Stunden circa 35 % länger als im Mittel...

Weiterlesen

Witterungsrückblick Rheinland-Pfalz:

In Rheinland-Pfalz lag die Mitteltemperatur im August 2022 mit 21,4 °C um 3,3 °C über dem langjährigen Mittel von 18,1 °C.
Die Niederschlagsmenge lag mit 18 l/m² um circa 73 % unter dem langjährigen Mittel von 67 l/m².
Die Sonne schien mit 297 Stunden circa 41 % länger als im Mittel (211 Stunden).

Anmerkung...

Weiterlesen

Am Samstag, den 10.09.2022, findet am Obermarkt in Alzey die Klimamesse statt. Auch das Kompetenzzentrum für Klimawandelfolgen wird vor Ort sein und seine Arbeit präsentieren.

Weiterlesen

Aktuell können Städte und Gemeinden für Projekte mit hohem Investitionsvolumen zur Stärkung der Vitalität und Funktionsvielfalt von städtischen Grün- und Freiräumen Bundesfördermittel beantragen. Beispielsweise können Maßnahmen zur Vernetzung bestehender Grün- und Freiräume, die Verbesserung klimatisch belasteter Stadträume durch „Klimaoasen“ und...

Weiterlesen

Klimabildung ist ein wesentliches Element für die Umsetzung einer klimagerechten Transformation. Trotz Fortschritten: Nur ein systematischer Wandel wird heftigste Klimawandelfolgen abwenden, heißt es im neuesten IPCC-Bericht. Doch wie kann Klimabewusstsein zu stringentem Klimahandeln führen? Mit dieser Frage haben sich Forschende in einer umfassenden Literaturstudie auseinandergesetzt, die jetzt in der Zeitschrift Sustainability veröffentlicht wurde.

Weiterlesen